CROWDWERK-News

54 verschiedene Meinungen

Der Crowdchallenge "Was soll eine Weinplattform können?" schliesst mit 54 Antworten - genug für eine klare Ansage ans Projektteam. Im Namen des Teams danken wir allen Teilnehmern herzlich für's Mitmachen. Jetzt liegt der Ball wieder beim Projektteam: Es gilt, drei schöne Flaschen für die Verlosung herauszusuchen...!
 

omanet gefällt...

...schon 131 facebook-Usern. Und das gefällt uns. Helft weiter mit, die Seite bekannt zu machen. Je mehr los ist, desto mehr Spass macht's. Und je grösser die Crowd, desto mehr Crowdsourcing.
 

omanet im Crowdsourcing-Verzeichnis

Seit neustem ist omanet im Anbieter-Verzeichnis des deutschen crowdsourcingblogs aufgelistet. In der Beschreibung steht alles Wesentliche kurz und bündig drin - und ein Top-Rating von den Blog-Betreiber(inn)en haben wir auch bekommen. Einzig verbleibendes Potenzial: die Crowdbewertung. Ihr seid herzlich eingeladen, hier euren Teil beizutragen. Zum Eintrag geht's hier.
 

omanet mit eigener Facebook-Seite

Am allgemeinen Misstrauen gegenüber dem Internet kann's in unserem Fall ja kaum gelegen haben - dann schon eher an ein paar fehlenden Ressourcen. Jetzt aber ist's soweit: Wir sind mit einer eigenen Seite in Facebook dabei. Zwei Likes haben wir schon - über zwei, drei zusätzliche sind wir nicht böse. Besucht uns dort - zur Begrüssung wartet tomfishburne's Sicht von Open Innovation auf euch. Mehr dazu hier.
 

"Freunde einladen"-Button ist zurück

Nach einer kleinen Verschnaufpause ist der "Freunde einladen"-Button wieder da: Mit wenigen Klicks könnt ihr eine fixfertige - und trotzdem anpassbare - Einladungsmail an Freunde und Bekannte schicken, um sie zur Teilnahme bei omanet zu ermuntern. Als kleine Gegenleistung erhaltet ihr für jeden eingeladenen Kontakt 3 Punkte - wird daraus ein neuer omanet-User kommen nochmal 25 Punkte dazu.
 

Neue CrowdChallenge live: Wine again

Rot, flaschenförmig und oft schneller weg, als man gucken kann: Richtig, der neue CrowdChallenge auf omanet geht um Wein. Ursprünglich entstanden in der Ideenwerkstatt, wurde vom Projektteam in den vergangenen Monaten ein umfassendes Konzept erstellt. Nun geht's um die finale Definition der Start-Features - und dazu braucht das Projektteam eure Meinung. Zum Projekt geht's hier.
 

CROWDWERK Login

CROWDWERK-Login

Beitrag teilen