Forum
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Die Traum-Airline: Ist das alles?!

Die Traum-Airline: Ist das alles?! 07 Dez 2015 11:33 #1

  • frank
  • franks Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 890
  • Dank erhalten: 238
  • Punkte: 0
711771046_52a7863918_z.jpg

Man höre und staune: Eine US-amerikanische Agentur darf sich auf der grünen Wiese die Airline ihrer Träume erdenken. Und alles was dabei herauskommt ist ein Handgepäck-Verbot, eine Grossleinwand in der Kabine à la 90er-Jahre und ein paar hübsche Accessoirs in schwarz und orange (geile Farben allerdings, das muss man ihnen lassen!)

www.tagesanzeiger.ch/leben/reisen/die-ai...derts/story/10800762

Ich behaupte: Schon nur eine mittelmässige Crowdsourcing-Community hätte das in der Cafépause geschafft - und die omanetter wahrscheinlich schon vor dem Zähneputzen.

Wär das nicht mal ein nettes Thema für uns?!


Photo credit: Global Jet / Foter.com / CC BY
Letzte Änderung: 07 Dez 2015 11:58 von frank.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alexandros

Die Traum-Airline: Ist das alles?! 18 Dez 2015 19:02 #2

  • Alexandros
  • Alexandross Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 1
  • Punkte: 30
Interessantes Thema Frank! Ich will gerne mitmachen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: frank

Die Traum-Airline: Ist das alles?! 23 Dez 2015 12:59 #3

  • frank
  • franks Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 890
  • Dank erhalten: 238
  • Punkte: 0
Ein spannendes Thema - und eins das Spass macht noch dazu. Wir nehmen's mal auf den Plan für 2016.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Laufende Ausschreibungen 28 Apr 2016 06:56 #4

  • frank
  • franks Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 890
  • Dank erhalten: 238
  • Punkte: 0
Power to the passenger: "Bisher haben wir einfach ein grossartiges Produkt gemacht, jetzt fragen wir die Kunden nach ihren Ideen dafür". Was so selbstverständlich klingt, hat auch in der Luftfahrtbranche fast ein Jahrhundert gedauert. Nun hat das Crowdsourcing also auch Airbus erreicht:

apex.aero/2016/04/27/crowdsourcing-aviation-industry

Wie lange können sich nun Boeing & Consorten leisten, alles nur noch alleine zu machen? Wenn einer damit anfängt, muss der andere irgendwann auch.

Was meint Ihr - hättet Ihr Lust auf Crowdsourcing in der Airlinerei?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.337 Sekunden

CROWDWERK Login

CROWDWERK-Login

Beitrag teilen